Kirche · Glaube · Katholisch · Messe · Gottesdienst · Gebet · Liturgie · Bischof · Alte-Messe · Feier · Lexikon · Bibel · Eucharistiefeier · römisch  
  Pro Missa Tridentina  
Jesus und seine J�nger
Links      Kontakt      Impressum      Gebet
  Startseite

Aktuell
PRO MISSA TRIDENTINA (PMT)
Presse
Traditionsverbundene Organisationen
Aus den Diözesen
Aus dem Vatikan
Termine
Wallfahrten / Exerzitien / Ferienfreizeiten

Liturgie

Hl. Messen

Verein

Medien

Bilder

Lexikon

Facebook- Fan werden!

 

Aktuell

 
Wallfahrten / Exerzitien / Ferienfreizeiten
sind stets willkommen!
Bild
Votivtafel in der Wallfahrtskirche Maria Vesperbild
(1. Hälfte 19. Jahrh.) © Wallfahrtsdirektion Maria Vesperbild

Seit 1650 ist Maria Vesperbild bei Ziemetshausen in der Diözese Augsburg eine traditionsreiche Wallfahrt zur Schmerzensmutter, verbunden mit der Verehrung der Muttergottes von Fatima.

Die Fatimagrotte, die seit 1957 ein paar Gehminuten im Wald liegt, zieht vor allem im 100. Jubeljahr der Erscheinungen in Fatima viele Pilger an.

Organisierte Wallfahrten von Gläubigen, die mit der alten Liturgie verbunden leben, sind stets willkommen.
Die Hl. Messe kann entweder durch den die Wallfahrt begleitenden Priester oder durch einen Priester von Maria Vesperbild gefeiert werden.

Die Hl. Messe in der außerordentlichen Form des Römischen Ritus wird in Maria Vesperbild jeden Sonn- und Feiertag sowie am Freitag gelesen, siehe Meßort Maria Vesperbild.


Anmeldungen nimmt gerne entgegen die:
Wallfahrtsdirektion Maria Vesperbild
Schellenbacher Str. 4
86473 Ziementshausen
Telefon: +49 (0) 8284 / 8038
eMail: wallfahrtsdirektion@maria-vesperbild.de

Übernachtungsmöglichkeiten bestehen im Ort und in der Umgebung.

Fatimagrotte im Wald

Bild

Foto: © Wallfahrtsdirektion Maria Vesperbild

Wallfahrtskirche Maria Vesperbild

Bild

Foto: © hubi1802
geschrieben am 30.06.2016 um 16:01 Uhr.
 
 
 
 

 
    ©  Pro Missa Tridentina Disclaimer created by symweb